Clicker-Training mit Dexter

Dexters DogStory Nr.2

 

Hallo ihr Lieben,

seit meinem letzten Beitrag ist nun eine Woche vergangen und ich dachte ich fange mal an zu berichten wie die letzten Tage so bei uns liefen.

Vor sieben Tagen haben wir mit dem Clicker Training angefangen

Weiterlesen …Clicker-Training mit Dexter

Die erste Woche mit einem Junghund

Dexters DogStory Nr.1

 

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

seit zwei Monaten bin ich nun stolze Besitzerin eines red-tri Australian Shepherd und würde gerne ein wenig über unsere gemeinsame Zeit berichten.

Vorab erst einmal ein bisschen was zu Dexters Wesen und seinen Lieblingsbeschäftigungen, um ihn vielleicht ein wenig kennen zu lernen.

Weiterlesen …Die erste Woche mit einem Junghund

Verliebt in den Tierarzt

Jedesmal wenn ich mit meinem Hund, einem großen Berner-Sennen-Rüde zum Tierarzt fahre, macht er im Auto schon in dessen Auffahrt ein riesiges Spektakel, so freut er sich auf seinen Tierarzt und zieht mich regelmäßig wie einen Schlitten hinter sich her in die Praxis: kein anderer Hund, kein anderer Mensch kann ihn ablenken, er will zu seinem Tierarzt.

Weiterlesen …Verliebt in den Tierarzt

Jens‘ und Barack’s DogStory

Geschwister-Hunde – Aggresivität

Ich versuche so kurz wie möglich zu machen. Doch beschäftigt mich das Problem sehr und ich habe schon „Angst“ vor jedem Spaziergang. Ich habe zwei Hunde, also ein Geschwisterpaar. Super*** gute und top-erzogene Hunde. Kann mich ansonsten bis auf „Aggresivität beim spazieren“ gar nicht beklagen.

Weiterlesen …Jens‘ und Barack’s DogStory

Barni’s 2. DogStory

Hi ihr Zweibeiner, neue Barni Erlebnisse so ganz aus meiner Jugendzeit.
Der Zeit, als ich ein erwachsener Haltbstarker bin.

Habe zuerst ein schreckliches Erlebnis zu schildern.
Mein Frauchen hat in meinem Revier eine Kneipe und da kommen nette kleine Zweibeiner und spielen mit mir Ball und Stock holen und
oft gibt es auch Leckerchen, da darf ich mal am Eis lecken, wir müssen das aber heimlich machen, das ist verboten.

Weiterlesen …Barni’s 2. DogStory

Barni’s DogStory

Mein bester Freund ist mit knapp 13 Jahren gestorben, es sind nun 11 Monate vergangen und er fehlt mir so sehr.

Zum Andeken, Nov.2010
Barni Geröllheimer

Hallo, mein Name ist Barni von der Sippe der Riesenschnauzer. Abstammung vom LIEBEN WOLF und von dem habe ich noch einige Gewohnheiten geerbt, sozusagen in den Genen.
In meinem Alter ist es Zeit die Memos zu schreiben, mein Herrchen der alte Fritz kann das besser und schreibt meinen Bericht auf für euch.

Weiterlesen …Barni’s DogStory

Gino’s DogStory

Hallo, ich hatte einen lieben treuen Goldretriever namens Gino. Er ist 13 Jahre alt geworden. Er kam von heute auf morgen nicht mehr hoch, aß nix mehr, trank nix mehr. Nahm am Schluss nur seine über alles geliebten Zwiebäcke an. Etwas natürlich in Maßen. Dann gings zum Tierarzt. Er wurde eingeschläfert. 🙁 Mir brach es das Herz.

Weiterlesen …Gino’s DogStory

Der Frost ist weg und sie sind wieder da: Unsere ersten Zecke 2010

Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Die Temperaturen steigen langsam, wie es sich Mitte März auch für einen guten Frühling gehört. Klar, dass natürlich auch die Waldbewohner aktive werden. Aber müssen denn unbedingt auch meine persönlichen „Freunde“, die Zecken direkt wieder aus ihren Löchern kommen?

Weiterlesen …Der Frost ist weg und sie sind wieder da: Unsere ersten Zecke 2010